Der Jugendclub FEUERSTEIN in Köln ist eine private Initiative von Studenten, jungen Berufstätigen und Eltern für Schüler ab der 5. Klasse. Der Club ist Teil des deutschlandweiten Netzwerks von Jugendclubs der Studentischen Kulturgemeinschaft [Link setzen]. Das Bildungsangebot von FEUERSTEIN ist inspiriert von der Botschaft des heiligen Josefmaria Escrivá, des Gründers der katholischen Personalprälatur Opus Dei [Link setzen]. Die Teilnahme an den Angeboten steht allen Interessierten ohne Einschränkung von Herkunft oder Religion offen.

Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist ein zentrales Element im Jugendclub. Neben regelmäßigen Gesprächen mit den Clubbetreuern gibt es quartalsweise Diskussionsrunden für Eltern zu aktuellen Erziehungsthemen. Zum religiösen Angebot des Clubs zählen Vorträge und Workshops zu Inhalten des katholischen Glaubens sowie Gebetszeiten mit einem Priester des Opus Dei.